»Wir waren nicht mehr cool«

Diesel-Gründer Renzo Rosso über die Neuerfindung der Jeansmarke und Ironie als Werbemittel, die Hilfen seines Freundes, des Dalai Lamas, und die Frage, warum ihn ausgerechnet das Modegeschäft zunehmend abstößt.

Fotos: Stephanie Füssenich für Handelsblatt Magazin