Storys über Leader, Leidenschaft und Luxus

Im Handelsblatt Magazin vereinen sich Sachverstand, Tradition und Kompetenz von Deutschlands führender Wirtschaftszeitung mit der Leichtigkeit und Eleganz eines modernen Magazins. Das Handelsblatt Magazin beleuchtet sechsmal jährlich die schönen und spannenden Seiten der Wirtschaft: Macher und Modestile, Firmen, Trends und Visionen. So viel Stil hatte Wirtschaft noch nie.

Sie finden das große Gespräch mit einer außergewöhnlichen Unternehmerpersönlichkeit ebenso wie das Porträt eines erfolgreichen Designers. Kolumnen wie „Weltmarkt“ nutzen das engmaschige Korrespondentennetz des Handelsblatts und erzählen von neuen Trends, Mode, Wissenswertem und Ausgefallenem aus aller Welt. Außerdem lesen Sie City-Insidertipps oder erfahren Aufschlussreiches über Kultobjekte und deren Geschäftsmodelle.

Nehmen Sie jetzt Kontakt auf!


Bisher erschienen

No. 7/2017 (1. Dez.)

Der Schauspieler Elyas M’Barek zieht mit uns eine Jahresbilanz.

Ein Atelierbesuch bei Sebastian Herkner, einer der gefragtesten Designer Deutschlands.

Architektur soll Haltung demonstrieren. Nur welche?

 

No. 06/2017 (3. Nov.)

Mechanische Uhren in Zeiten von Digitalisierung und Disruption.

Unternehmensberater Roland Berger zieht Bilanz.

Pirellis Jahreskalender – vom Werbegag zum Kulturgut.

No. 05/2017 (6. Okt.)

Die Mode-Geschwister Etro über ihr Familienunternehmen.

Was verrät die Einrichtung eines Hauses über den Weltstar, der dort wohnt?

Victoria’s Secret ist ein verschwiegener Konzern. Eine Spurensuche.

No. 04/2017 (1. Sept.)

Thom Brownes Fangemeinde ähnelt einer Glaubensgemeinschaft.

Ein modischer Spaziergang auf den Spuren von Martin Kippenberg.

Bei Highsnobiety geht es um mehr als trendige Turnschuhe und Streetwear.

No. 3/2017 (5. Mai)

Wer bestimmt im Geschäft mit der Schönheit, was gerade gut aussieht?

Imran Amed gibt der Modebranche eine neue Ernsthaftigkeit.

Was erwartet die Kunstliebhaber auf der Documenta in Kassel?

No. 2/2017 (7. April)

Drei Sterneköche über TV-Ruhm und Gäste-Marotten

Sarah Illenberger haucht Schaufenstern Leben ein

Wolfsburg und Silistra: Reiches Herz und armer Rand

No. 1/2017 (3. März)

Victoria Beckham über ihr Leben als Marke

Karla Otto verschafft Labels den nötigen Glamour

Mode als kreatives Experiment

No. 6/2016 (2. Dez.)

Die Zwischenbilanz von Usain Bolt und Björn Gulden

Die Farbenlehre der Manufaktur Farrow & Ball

Designte statt zweckmäßige Büros

No. 5/2016 (4. Nov.)

Kunstsammlerin Julia Stoschek über Geld, Geist, Geschäft

Besuch in Stanford – der besten Universität der Welt

Der Uhren-Mythos von Lange & Söhne

No. 4/2016 (07. Oktober)

Das große Gespräch mit Werber Jean-Remy von Matt

Die gewinnbringende Beziehung zwischen Kunst und Mode

Humanoide Roboter als Arbeitskollegen von morgen

No. 3/2016 (13. Mai)

Schriftstellerin Donna Leon über ihre fiktive Familie Brunetti

Der Chinese Liu Wei und seine Kunst-Produktion

Die Angry-Birds-Firma Rovio braucht ein neues Geschäftsmodell

No. 2/2016 (08. April)

Ex-Bahnchef Hartmut Mehdorn über das Geheimnis guter Führungskräfte

Die Comic-Schmiede Marvel und ihre Superhelden

Picasso als Inspiration: Der Düsseldorfer Schüler Leon Löwentraut

No. 1/2016 (04. März)

Supermodel Toni Garrn über die verrückte Modewelt

Die Schmuckmanufaktur Wellendorff expandiert in China

Was sagen VW-Händler im Ausland zur Abgasaffäre?

No. 6/2015 (04. Dez.)

Nationaltorhüter Manuel Neuer über seinen Marktwert

Hausbesuch bei Stardesigner Philipp Plein in Cannes

Thermomix von Vorwerk: Welterfolg aus Wuppertal

No. 5/2015 (06. Nov.)

Modeschöpferin Vivienne Westwood und ihr Mann über Liebe, Freiheit und Verantwortung

Warum Frauen und Schwarze im Silicon Valley kaum eine Rolle spielen

Reich in Schanghai: Maos wilde Kinder

No. 4/2015 (02. Okt.)

Alexander Dibelius, Deutschlands härtester Manager im Gespräch

Special zum Bond-Film „Spectre“

Akris-CEO Albert Kriemler über globale Dresscodes moderner Frauen

No. 3/2015 (15. Mai)

Warum Josephine Witt EZB-Präsident Mario Draghi attackierte

Die Bremer Lürssen-Werft im Porträt

Gespräch mit Claudio Luti, Chef des Mailänder Möbelhauses Kartell

No. 2/2015 (24. April)

Der britische Modemacher Paul Smith über die Zukunft der Branche

Studieren in Monaco – Crashkurs in Luxus

Carsharing wird massentauglich

No. 1/2015 (06. März)

Die wahren Werte des Dirk Nowitzki

Alexandre de Betak: Modenschau als echtes Ereignis

Mons – Europas Kulturhauptstadt 2015

No. 3/2014 (05. Dez.)

Boss-Chef Claus-Dietrich Lahrs

Ein Insider beschreibt den exklusiven Lufthansa-Vielflieger-Klub HON Circle

Designer Noritaka Tatehana zeigt die ruhigen Seiten des lärmenden Tokio

No. 2/2014 (07. Nov.)

Bloggerin Chiara Ferragni mischt die Luxusbranche auf

Hirndoping: Führungskräfte über ihre Drogen-Erfahrungen

Gespräch mit den Box-Weltmeistern Vitali und Wladimir Klitschko

No. 1/2014 (02. Okt.)

Josef Ackermann im Gespräch mit seiner Tochter Catherine

Besuch bei Flagshipstore-Designer Peter Marino


Kontakt

Gerne nehmen wir Ihre Anfrage entgegen. Füllen Sie einfach folgendes Kontaktformular aus.

Anzeigenkunden finden hier unsere Mediadaten.

Name *

E-Mail *

Nachricht *

* Required